Brunnen oder Regenwasser

kategoriebild_brunnenwasser.jpg

kategoriebild_flow2000

Neben der bakteriellen Belastung kann das Wasser durch zahlreiche Substanzen aus der Umwelt belastet sein.

Jeder Brunnen enthält mehr oder weniger Feinstaub, manchmal auch gröberes Sediment das durch einen Grobfilter abgefangen werden soll.

Oberflächenwasser sickert ein und schleppt aus der Umweltbelastung stammende  nicht erwünschte Substanzen, wie Rückstände von Pflanzenschutzmitteln, Medikamenten usw  mit sich.

Das so über einen Grobfilter und den nachfolgenden Aktivkohlefilter gesäuberte Wasser wird durch die letzte Desinfektion endgültig zu perfektem Trinkwasser.

Sie können zwischen 2 verschiedenen  Desinfektionsverfahren wählen:

Selbstverständlich können bei sauberem Ausgangswasser  die Einzelfilter eingesetzt werden!

 Sie finden zur Baktereinentfernung in allen Produktempfehlungen 2 Varianten:

A Bakterienentfernung durch Filtration durch den  feinporigen Keramik Filter,

B Desinfektion über Ultraviolettes Licht.

Aktive Filter
1 - 1 von 1 Artikel(n)
Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Produktvergleich hinzugefügt