Miniklar N Ionenaustauscher zur Nitratentfernung

30005
Auf Lager
830,00 €
inkl. MwSt.

Kompakte, automatisch arbeitende Ionenaustauschanlage zur Nitrat/Nitritentfernung, die Platz sparend die Bedürfnisse von Haushalten erfüllt. Arbeitet als Nitratfilter für Trinkwasser.

Das Gerät ist hinsichtlich Energie-, Wasser- und Salzverbrauch optimiert.

Die Abmessungen:
Tiefe: 400 mm
Höhe: 520 mm
Breite: 230 mm

Enthält 5 ltr. Harz

MiniKLAR N Nitratentferner

MiniKLAR N ist ein kompakter Nitrat/Nitritentferner für den Haushalt.

Automatisch wird über die zeitgesteuerte Steuereinheit die Regeneration der Enthärtungsharze, mit denen das Gerät bestückt ist, geregelt.

Nach Ihren Wünschen springt die Anlage z. B. alle 5 Tage an und regeneriert die Resine.

Das kompakte Gerät ist leicht unterzubringen, es muss ein Wasserablauf, sowie ein elektrischer Anschluss in der Nähe sein.

Ausführung:

Die Anlage besteht aus:

  • einem stabilen HDPE Tank
  • einem Zentralsteuerventil sowie dem
  • Salzsoleventil
  • dem Anionen-Austauscher (Resin)
  • einem Drucktank für den Ionenausgleich

 

Es wird mit 5 ltr Spezial Resin zur Wasserenthärtung gefüllt. Das Spezialharz ist ca. 5 Jahre haltbar, es gibt einen kleinen Verlust, der durch Nachfüllbeutel ausgeglichen werden knn.

Die Regenerierung erfolgt automatisch durch Salz (sehr günstig im Baumarkt zu kaufen).

Es ist ausgestattet mit einer Zeitschaltung, so dass es nach Voreinstellung z. B. alle 5 Tage nachts regeneriert. – Sie merken es nicht, lediglich von Zeit zu Zeit Salz nachfüllen.

Der Standplatz des Gerätes sollte für den Ablauf des Regenerationswassers in der Nähe eines Abflusses sein.

Technische Daten:
Harzmenge: 5 ltr
Salzvorrat: 8 kg
Salverbrauch per Regeneration: 1 kg
Max Wasserdurchsatz: 1 m³ per Stunde
Kapazität: ist vom Nitrat und Sulfatgehalt des Wassers abhängig
Betriebsdruck min / max : 1,4 /8,5 bar
Wassertemperatur: max. 40° C
Elektrische Versorgung: 230 V /50Hz
Steuerung: zeitgesteuert

Das Steuerventil regelt die einzelnen Betriebsschritte: Rückspülen, Besalzen, Auswaschen und Betrieb selbsttätig.

Wir empfehlen zusätzlich einen:
Bypass zur Vermischung des gereinigten Wassers mit dem Originalwasser, um den von Ihnen gewünschte Nitratgehhalt einzustellen. Hierzu lassen Sie Wasser teilweise am Gerät vorbeifließen, denn Sie müssen ja nicht den Nitratgehalt auf 0 bringen!

Der Bypass wird separat angeboten und geliefert. (Preis: 44,- Euro).

Über das Mischventil einstellbar, können Sie bei einem Gehalt von beispielsweise 40 mg Nitrat / ltr Wasser den Wert auf 20 mg senken - das ist der gesetzlich zugelassene Nitratwert.

(Über die Nitrat Teststäbchen prüfen Sie den Wert).

Nitrat im Trinkwasser -
jetzt ganz einfach entfernbar!

Nitrat und auch das Folgeprodukt Nitrit kommen meist aus dem Oberflächenwasser.

Nitrat enthält Stickstoff und ist ein Abbauprodukt aus organischen Stoffen – häufig aus Verunreinigungen organischer Art.

Der Höchstgehalt an Nitrat, der durch die Trinkwasserverordnung festgesetzt ist, beträgt 50 mg pro Liter Wasser.

Ihr Ziel sollte sein, diesen Wert auf ca. 20 mg herabzusetzen. Das ist durch geeignete Ionenaustauscher machbar, ohne große Kosten zu verursachen.

Bei Nitratverunreinigungen sollte immer aufmerksam auf die Verkeimung mit Bakterien geachtet werden, da stickstoffhaltige Verunreinigungen auch einen Nährboden für Keime bieten.

Bakteriologie

Bei allen Geräten sollte die Bakteriologie beachtet werden – wir empfehlen den Einbau eines Bakterienfilters.

Alle Anlagen sind leicht zu installieren und wartungsfrei, wir stehen Ihnen bei Fragen natürlich zur Seite, rufen Sie uns einfach an unter Tel.: 040 500 17 20.

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Produktvergleich hinzugefügt